Online-Seminar zur Fastenzeit

Es geht! Anders.

Über 45 Kinder und Jugendlichen der Islamischen Gemeinde Röhlinghausen starteten am Donnerstag ( 2.1.2020) mit Fasten und Gebeten für den Weltfrieden in das neue Jahr - bis Sonnenuntergang. Im Anschluss haben sie gemeinsam das Fastenbrechen gefeiert.
So geht es in der Fastenzeit 2021 nicht. - 2020 starteten noch über 45 Kinder und Jugendlichen der Islamischen Gemeinde Röhlinghausen gemeinsam ihre Fastenaktion. Foto: Tuncay Nazik

An ehrenamtlich und hauptberuflich Engagierte in kirchlichen Arbeitsfeldern sowie an dem Thema interessierte Personen richtet sich das Online-Seminar mit dem Titel: Es geht! Anders. - Fastenzeit 2021 gestalten. Zu diesem kostenfreien Seminar lädt die Abteilung Glauben im Dialog in Kooperation und Trägerschaft des Bildungs- und Tagungshauses Liborianum ein.

Das Online-Seminar will einen Diskussions- und Lernraum bieten, wo erfahrene Praktiker kurze Impulse aus ihren Tätigkeitsfeldern geben und alle Teilnehmenden im Chat ihre Fragen und Perspektiven einbringen können. Der Fokus liegt dabei auf dem Erzählen von (Lern-)Geschichten, die ermutigen und manchmal auch "heiter scheitern". Wer weitere Infos oder eine Beratung benötigt, der kann sich an Dominik Kräling wenden. Tel 05251 121-432.

ZEITPLAN: 18:45 - 19 Uhr: Technischer Check-In 19-20 Uhr: Online-Seminar ORGANISATORISCHES: Die Teilnehmenden benötigen einen Laptop, PC oder ein mobiles Endgerät, eine stabile Internetverbindung und ggf. Kopfhörer. mehr Infos und Anmeldung gibt es hier.

Januar
18
Montag
Montag, 18. Januar 2021, von 19 bis 20 Uhr Die Teilnahme an diesem Online-Kursus ist kostenfrei. Kursus-Nr.: I01PBRA050
Quelle: