Kroatisch lernen - bequem und sicher von daheim

Kroatien - das kleine Land an der Adria ist aufgrund seiner Küste und zahlreicher Inseln bei Touristen beliebt.
Kroatien - das kleine Land an der Adria ist aufgrund seiner Küste und zahlreicher Inseln bei Touristen beliebt. Foto: Veranstalter

Erstmals überhaupt bietet die vhs einen online (Anfangskursus) Kroatisch an, der einen Einstieg in Sprache und Kultur bietet und sich an alle wendet, die in der momentanen Lage lieber nicht in einem geschlossenen Raum mit anderen sitzen möchten oder können. Der Kursus findet acht mal an festgesetzten Terminen statt: immer dienstags, ab 27. Oktober 2020, von 18-19:30 Uhr.

Ortsunabhängig erfahren Interessierte so vom Muttersprachler Andrej Furlan in diesem Kursus viel über Land und Leute. Ebenso erhalten sie einen ersten Eindruck von der Sprache und lernen, sich in einfachen Gesprächssituationen zu verständigen: Begrüßung und Vorstellung, im Restaurant, Orientierung unterwegs sind Beispiele. Lesen, Verstehen und Aussprechen von Ortsnamen, Speisen und Getränken etc. wird geübt.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Nur etwas Neugier. Zur Teilnahme wird ein PC/Laptop mit Kamera und Mikro sowie Internetzugang benötigt. Damit kann jeder von überall aus teilnehmen. Anmeldung bis Montag, 19. Oktober 2020, in der vhs Herne unter Tel 02323 163584 oder 162920.

Oktober
27
Dienstag
Dienstag, 27. Oktober 2020, von 18 bis 19:30 Uhr VHS im Kulturzentrum , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Kursnummer: 20B5725, Preis: 51 Euro (ermäßigt: 42 Euro).
Quelle: