Höhen und Tiefen des Paares Tolstoi

August Zirner und Katalin Zsigmondy.
August Zirner und Katalin Zsigmondy. Foto: Privat

Ist das Liebe? Am Donnerstag, 16. Januar 2020, 19 Uhr, lädt das Literaturhaus Herne Ruhr zur szenischen Lesung mit August Zirner und Katalin Zsigmondy. 40 Jahre waren Leo Tolstoi und sein Frau Sofja ein Paar.

In einer szenischen Lesung aus Briefen und Tagebüchern geben August Zirner und Katalin Zsigmondy intime Einblicke in ein intensives Leben voller Höhen und Tiefen Leo Tolstois und sein Frau Sofja, die 40 Jahre ein Paar waren. Zirner und Zsigmondy sind seit Jahren auf renommierten österreichischen und deutschen Bühnen sowie in Kino- und TV-Produktionen zu sehen. Gemeinsam führen sie szenische Lesungen zu verschiedenen literarischen Themen auf.

Januar
16
Donnerstag
Donnerstag, 16. Januar 2020, um 19 Uhr Alte Druckerei im Literaturhaus Herne Ruhr , Bebelstraße 18 , 44623 Herne Karten (25 Euro) sind unter Tel 0 23 23 / 14 767 0, per E-Mail: oder persönlich Buchhandlung im Literaturhaus Herne Ruhr Koethers & Röttsches (Mo - Fr, 9:30 - 18:30 Uhr, Sa, 9:30 - 15 Uhr) erhältlich. Einlass ist 60 Minuten vor Beginn. Freie Platzwahl.
Quelle: