Hernerin kollidiert mit geparktem Lkw

Blaulicht (Symbolbild)
Blaulicht (Symbolbild) Foto: Björn Koch

Eine 28-jährige Hernerin fuhr am frühen Sonntagmorgen (10.1.2021) gegen 2:35 Uhr mit ihrem Auto auf der Dorstener Straße in Richtung Herne. Die Frau verlor in Höhe der Hausnummer 90-92 die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen geparkten Lkw. Die Fahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die Hernerin alkoholisiert war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,82 Promille. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 12.000 Euro geschätzt. Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: