Gemeinsam nach Köln

„Weißt du, wer ich bin?“

Weißt du wer ich bin?
Weißt du wer ich bin? Foto: Logo

Gemeinsam mit der Evangelischen Kirche Röhlinghausen lädt die Islamische Gemeinde Röhlinghausen am Montag, 21. Oktober2019, zu einem Ausflug nach Köln ein. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr die Islamische Gemeinde. Besucht werden der Kölner Dom, der Zentralmoschee und die Kölner Synagoge. Außerdem werden weitere Sehenswürdigkeiten besucht. Der Ausflug findet passend zum Projekt - „Weißt du, wer ich bin?“ - der drei großen Religionen für ein friedliches Zusammenleben in Deutschland statt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eintrittsgelder, Parkgebühren und Verpflegung werden von den Gemeinden getragen. Das Projekt wird gefördert mit Mitteln des Bundesministeriums des Inneren auf Grund eines Beschlusses des deutschen Bundestages. Die drei großen Weltreligionen sind in Deutschland präsent. Und dennoch haben sich viele Menschen nicht getraut eine Moschee, eine Kirche oder Synagoge von innen anzuschauen. Was macht man in den Moscheen? Wie verhält man sich in einer Synagoge? Nicht selten hat man Angst vor dem Unbekannten. Die Lösung ist aber auch nicht weit. Aus dem „Unbekannten“ wird „Bekanntes“ später vielleicht auch „Freunde“.

Oktober
21
Montag
Montag, 21. Oktober 2019, um 9:30 Uhr Islamische Gemeinde Herne- Röhlinghausen , Rheinische Straße 25 , 44651 Herne Anmeldung unter 0170 2679898
Quelle: