Gaming-Angebot in der Stadtbibliothek

Mit der VR-Brille auf Alltagssituationen vorbereiten.
Mit der VR-Brille in der Stadtbibliothek. (Symbolbild) Foto: Thomas Schmidt, Stadt Herne

Für Fans der virtuellen Realität hat die Stadtbibliothek ein weiteres Ferien-Highlight parat. Am Freitag, 16. August 2019, haben Besucher von 11 bis 13 Uhr die Möglichkeit, in der Stadtbibliothek Herne-Mitte sogenannte VR-Brillen zu testen. Die Brillen erzeugen dreidimensionale Illusionen, mit denen sich die Nutzer in eine fremde Welt manövrieren können. So können sie zum Beispiel als Adler über Paris fliegen oder als Roboter einen fremden Planeten erkunden. Flug- beziehungsweise Laufrichtung werden dabei mit den eigenen Kopfbewegungen gesteuert. Das Angebot richtet sich sowohl an Kinder, als auch an Erwachsene. Die Teilnahme ist kostenlos.

August
16
Freitag
Freitag, 16. August 2019, von 11 bis 13 Uhr Stadtbibliothek Herne-Mitte , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne
Quelle: