Erfolgreicher Saisonabschluss

v.l. (hinten) Christian Neumann, Stefan Neumann, Sven Reichstein, Lars Heidv.l. (vorne) Rainer Kreße, Daniel Lankau, Uwe Kurth
v.l. (hinten) Christian Neumann, Stefan Neumann, Sven Reichstein, Lars Heid. v.l. (vorne) Rainer Kreße, Daniel Lankau, Uwe Kurth. Foto: Westfalia Herne

Tennis. Die SG Westfalia Herne Herren 40 hat in der Kreisliga die Saison erfolgreich mit einem Sieg abgeschlossen. Bei der TuS Witten Stockum 45 1 gewann die Westfalia am Samstag (14.9.2019) mit 7-2. In den Einzeln spielten Sven Reichstein, Christian Neumann, Stefan Neumann, Rainer Kreße, Daniel Lankau und Uwe Kurth. Lediglich Ch. Neumann im Matchtiebreak und Uwe Kuth in zwei Sätzen mussten ihr Spiel abgeben. Die Doppel mit Reichstein/St. Neumann, Heid/Lankau und Kreße/Kurth konnte allesamt die Westfalia für sich entscheiden.

Am Ende bedeutet das mit einer Saisonniederlage gegen TC Rechen Platz 2, TC Rechen steigt ohne Verlustpunkt auf. Die SG Westfalia Herne beendet ihre offizielle Saison am Sonntag, den 22. September den Finalspielen der Vereinsmeisterschaft. Ab 11 Uhr starten die Finals. Es wird gegrillt und alle Mitglieder, Freunde des Vereins und Tennisinteressierte sind herzlich eingeladen, an dem Saisonabschluss teilzuhaben.

Quelle: