Bochumer Symphoniker spielen in U-Bahn-Werkstatt

Ticketverkauf startet am Montag, 18. Juli 2022

Bogestra Symbolbild
Die Bochumer Symphoniker machen die U-Bahn-Werkstatt der BOGESTRA wieder zur Konzertbühne. Foto: Marcel Gruteser

In diesem Jahr machen die Bochumer Symphoniker (BoSy) die U-Bahn-Werkstatt der BOGESTRA wieder zur Konzertbühne. Der Auftritt der BoSy in Bochum-Riemke findet am Samstag, 17. September 2022, statt. Ab Montag, 18. Juli 2022, im Laufe des Vormittags können die Tickets dafür erworben werden.

Im Vergleich zu den bisherigen Konzerten hat sich der Vorverkauf geändert. Die Tickets werden nun über das Ticketportal Reservix verkauft. Daher werden sie ab Vorverkaufsstart auch online erhältlich sein. Dafür steht dann die extra eingerichtete Internetseite www.bogestra.reservix.de zur Verfügung.

Außerdem können die Tickets auch landesweit in allen Reservix-Vorverkaufsstellen erworben werden. In Bochum, Gelsenkirchen, Hattingen, Herne und Witten gibt es eine Reihe von Vorverkaufsstellen.

  • In Bochum sind es die Bochum Touristinfo, Huestraße 9, der Discover Record Store, Untere Marktstr. 1 (Nähe Platz am Kuhhirten), der Aktiv Music Point, Kortumstr. 97 (City-Passage) und das Alltours Reisecenter, Markstr. 416 (Weitmar-Mark).
  • In Gelsenkirchen ist es die Touristinfo im Hans-Sachs-Haus, Ebertstr. 11,
  • in Herne das Stadtmarketing, Kirchhofstr. 5 (Herne-Innenstadt),
  • in Hattingen das DERPART Reisebüro Ruhrpress, St.-Georg-Str. 7 (Hattingen-Altstadt),
  • in Witten das Stadtmarketing, Marktstr. 7 (Witten-Innenstadt).

Ein Ticketverkauf für Musik in der Werkstatt findet nicht in den BOGESTRA-KundenCentern statt. Ticketinteressenten nutzen bitte die Reservix-Vorverkaufsstellen oder kaufen die Tickets online. BOGESTRA-Abonnenten profitieren von ermäßigten Tickets. Das Konzert am Samstag, 17. September 2022, beginnt um 20 Uhr. Die Bochumer Symphoniker spielen unter Leitung von Generalmusikdirektor Tung-Chieh Chuang, mit Violinist Ziyu He. Neben Tschaikowskys Symphonie Nr. 5 e-Moll, op. 64 wird an diesem Abend auch das Violinkonzert „Butterfly Lovers“ von He Zhanhao und Chen Gang, eine der bekanntesten klassischen Kompositionen Chinas, zu hören sein.

Weitere Informationen, u.a. zur Anfahrt sind im Internet zu finden auf der Seite: https://www.bogestra.de/midw.

September
17
Samstag
Samstag, 17. September 2022, um 20 Uhr
Quelle: