Blanquez bleibt Vorstandsvorsitzender

Verwaltungsrat hat gewählt

Antonio Blanquez.
Antonio Blanquez. Foto: Sparkasse Herne

In der Sitzung des Aufsichtsgremiums der Herner Sparkasse standen am Donnerstag (25.3.2021) unter anderem Personalangelegenheiten des Vorstandes auf der Tagesordnung. Der Verwaltungsrat beschloss, den Vertrag des 57-jährigen Sparkassendirektors Antonio Blanquez bis zum 31. Dezember 2026 zu verlängern. Blanquez bekleidet damit für fünf weitere Jahre den Vorsitz des Führungsgremiums.

Nach dem Sparkassengesetz Nordrhein-Westfalen steht das Angebot der Vertragsverlängerung noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch den Rat der Stadt Herne, die in den nächsten Sitzungen erfolgen soll.

Quelle: