A42: Mehrere nächtliche Vollsperrungen

Rohrarbeiten führen zu Verkehrsbeeinträchtigungen

Abbau von zwei Schilderbrücken über die A43 in Herne (NW), am Samstag (04.04.2020). Die stark befahrene Autobahn wird zwischen Marl und Witten sechsspurig ausgebaut.
Autobahnarbeiten führt zu Sperrungen. (Symbolbild) Foto: Stefan Kuhn

Weil die Emschergenossenschaft Rohre unter der A42 verlegt, sperrt die Autobahn Westfalen die Autobahn in den Nächten von Montag, 14. Juni bis Samstag, 19. Juni 2021 zwischen Herne-Börnig und Herne-Horsthausen in beiden Fahrtrichtungen voll.

Die Sperrungen beginnen um 20 Uhr abends und dauern bis 5 Uhr morgens, mit Ausnahme der Nacht von Freitag auf Samstag, wo die Sperrung erst um 22 Uhr beginnt und um 7 Uhr endet.

Die Umleitungsstrecke führt ab den Anschlussstellen innerstädtisch über die Bedarfsumleitungen U32 und U79. Der Rastplatz Lusebrink bleibt während der Sperrungen geöffnet.

Juni
14
Montag
Montag, 14. Juni, um 20 Uhr bis Freitag, 18. Juni 2021, um 5 Uhr

Weitere Termine:

  • Freitag, 18. Juni, um 22 Uhr bis Samstag, 19. Juni 2021, um 7 Uhr
Quelle: