Hilfe bei der Berufewahl

Bildungswerkstatt in der Rosa-Parks-Schule am 24.1.2015.
Einstieg Dortmund - die größte Berufswahlmesse im Ruhrgebiet findet im September 2018 in Dortmund statt. Foto: Heinz-Jürgen Bourichter

Dortmund. Die Einstieg Dortmund ist eine der größten Berufswahlmesse im Ruhrgebiet und bietet Schülern und Eltern Hilfe bei der Frage: Was willst du später einmal werden? In der Messe Dortmund Halle 3b findet sie am Freitag, 14. September, 9-14 Uhr, und am Samstag, 15. September 2018, von 9-16 Uhr, statt. Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, großzügiges Freikartenkontingent.

Je näher es dem Schulabschluss zugeht, desto öfter hören Schüler die Frage: Was willst du später einmal werden? Möchtest du studieren, eine Ausbildung starten oder ein Gap Year planen? „Viele sind bei dieser Frage verunsichert. Es kommt schnell zu Spannungen zwischen elterlicher Lenkung und jugendlicher Autonomie“, so Andrea Heiliger, Pressesprecherin der Einstieg GmbH. „Hilfe im Orientierungsprozess finden Schüler und Eltern auf der größten Berufswahlmesse im Ruhrgebiet. Die Einstieg Dortmund bietet Beratung aus erster Hand mit rund 130 Ausstellern in der Messe Dortmund.“

Personaler, Auszubildende und Studierende von Hochschulen, Unternehmen und Sprachreiseanbieter beantworten individuelle Fragen rund um die Berufswahl und Studienplanung. Passenden Nachwuchs suchen beispielsweise die Deutsche Bundesbank, Dortmunder Volksbank, Sparkasse Dortmund, ALDI, dm-drogerie markt, RWE Dortmund, HELLWEG, Fielmann und der Verlag Lensing-Wolff. Wer sich für ein Studium interessiert, den beraten zahlreiche Hochschulen und Universitäten aus dem In- und Ausland.

Neben den zahlreichen Beratungsangeboten und Vorträgen auf der Bühne und in der Speakers Corner können Schüler auch an praxisnahen Mitmach-Aktionen teilnehmen: Dazu zählen die Berufe Challenge, bei der sie verschiedene Berufsbilder und deren Tätigkeiten ausprobieren können, das Bewerbungsforum mit Mappencheck, Styling und Fotoshooting oder der Online Berufswahltest mit Ausstellermatching. In einem Elternforum finden wieder Vorträge und Workshops speziell für diese Zielgruppe statt. Das Thema lautet beispielsweise „Was können Sie wirklich tun? – Die Rolle der Eltern im Orientierungsprozess. Vorschläge für ein neues Verständnis der Studien- und Berufsorientierung.“

September
14
Freitag
Freitag, 14. September 2018, um 9 Uhr Weitere Informationen zur Einstieg Dortmund finden Interessierte unter www.einstieg.com Dort gibt es auch Video-Tutorials zur Messevorbereitung, den Interessencheck mit Ausstellermatching, der die passenden Ausbildungs- und Studienangebote zu den eigenen Fähigkeiten findet sowie alle Infos zum Vortragsprogramm und den Ausstellern der Einstieg Dortmund.

Weitere Termine:

  • Samstag, 15. September 2018, um 9 Uhr