105 Flüchtlinge in Herne angekommen

Zur Aufnahme von Flüchtlingen am Freitag (28.8.2015) teilt die Stadt Herne mit: "105 statt der 150 vom Regierungsbezirk Arnsberg angekündigten Flüchtlinge sind vom Erstaufnahmelager Unna kommend am Freitag zwischen 15 und 16.30 Uhr an der Sporthalle der Gesamtschule Wanne-Eickel angekommen, wo sie von Vertretern der Stadt, Stadtmitarbeitern und den Hilfsdiensten empfangen worden sind. Ihnen wurden ihre Betten und „Zimmer“ zugewiesen und dann wurden sie mit einem Imbiss bewirtet. Der Transfer lief den Umständen entsprechend glatt ab. Möglicherweise werden die rund 50 noch leer stehenden Betten in den nächsten Tagen mit einem weiteren Bustransport aufgefüllt.

Von den 105 Flüchtlingen kommen 36 aus Syrien, 24 aus dem Irak, 16 aus Albanien, 13 aus Mazedonien, 9 aus Afghanistan und jeweils eine Person aus Guinea, Tunesien, Algerien, Eritrea, Mali, Ägypten und Iran. Unter ihnen sind zehn Kinder. Am Montag erfolgt am Rathaus Wanne die Registrierung der Flüchtlinge und die ärztliche Untersuchung."

Quelle: