Winzermarkt und Autoherbst 2019

Winzermarkt mit Autoherbst und verkaufsoffenem Sonntag der IG Herne-City in der Innenstadt von Herne (NW), am Sonntag (08.09.2019).
Verkaufsoffenem Sonntag 2019. Foto: Stefan Kuhn
Winzermarkt mit Autoherbst und verkaufsoffenem Sonntag der IG Herne-City in der Innenstadt von Herne (NW), am Sonntag (08.09.2019).
Autoherbst in der Innenstadt. Foto: Stefan Kuhn

Von Donnerstag bis Sonntag (5.-8.9.2019) wurde auf der Bahnhofstraße in Herne der Winzermarkt gefeiert. Am Sonntag kam noch der verkaufsoffene Sonntag und der Autoherbst dazu. Es war der erste verkaufsoffene Sonntag seit drei Jahren in der Innenstadt.

Winzermarkt mit Autoherbst und verkaufsoffenem Sonntag der IG Herne-City in der Innenstadt von Herne (NW), am Sonntag (08.09.2019). Winzermarkt mit Autoherbst und verkaufsoffenem Sonntag der IG Herne-City in der Innenstadt von Herne (NW), am Sonntag (08.09.2019). Winzermarkt mit Autoherbst und verkaufsoffenem Sonntag der IG Herne-City in der Innenstadt von Herne (NW), am Sonntag (08.09.2019).

Winzermarkt und Autoherbst

zur Fotostrecke

Die Geschäfte hatten von 14-18 Uhr geöffnet. Die Weingüter Manfred Roth, Werner Pitthan, Knierim, Oswald Hochthurn und Brunnenhof boten ihre Produkte an, die Alte Drogerie Meinken schenkte Bier Wein und Spirituosen aus. Die Autohäuser Darmas, Kleer, Borgmann und Basdorf waren am Sonntag auf der Bahnhofstraße vertreten und gaben Infos zu den ausgestellten Autos.

Winzermarkt mit Autoherbst und verkaufsoffenem Sonntag der IG Herne-City in der Innenstadt von Herne (NW), am Sonntag (08.09.2019).
Wein und Spirituosen wurden feilgeboten. Foto: Stefan Kuhn
Quelle: