Linke zum monatlichen Pandemiezuschuss

Antrag der Linken Fraktion

Die.Linke Fraktion Herne/Wanne-Eickel bittet, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Ausschusses für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren am Mittwoch, 16. April 2021, 16 Uhr zu nehmen.

Konkret gehe es um eine Beschlussvorlage, in der die städtischen Vertreter der Trägerversammlung des Herner Jobcenters angewiesen werden sollen, sich in der Trägerversammlung für die Gewährung eines monatlichen Pandemiezuschusses in Höhe von 100 Euro als Hilfe für besondere Lebenslagen für die Dauer der Krise für alle Bezieher von Hartz IV und Grundsicherung für Ältere und Erwerbsgeminderte einzusetzen.

Quelle: