Hernerin in Unfall verwickelt

Hernerin wurde in Bad Oeynhausen in einen Unfall verwickelt.
Hernerin wurde in Bad Oeynhausen in einen Unfall verwickelt. Foto: Polizei

Bad Oeynhausen. Eine 38-jährige Opel-Fahrerin aus Herne wurde am Mittwoch (2.9.2020, 12:15 Uhr) in Bad Oeynhausen einen Unfall verwickelt. Ein 60-Jahre alter VW-Fahrer wollte von der Loher Straße nach links in die Detmolder Straße einbiegen, dabei kam es zur Kollision mit der Opelfahrerin. Beide Fahrzeug-Führer verletzten sich dabei. Der 60-Jährige ging eigenständig zum Arzt, die Hernerin und das acht Jahre alte Kind in ihrem Wagen, wurden vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gefahren.

Quelle: