Zu der Entdeckung der 3. Mondstrophe

Leserzuschrift

Der Mond von Wanne-Eickel.Foto: Heinz-Jürgen BourichterDer Mond von Wanne-Eickel.

Zu dem Sensationsfund nach 55 Jahren schreibt halloherne-Leser Siegfried Born aus Wanne-Nord: "Lieber Wolfgang Berke und Hotte Schröder. Ich habe mich köstlich amüsiert über Ihren Sensationsfund und glaubte, es sei heute der 1. April. Aber nein, es ist der 11. Oktober 2017. Ich, geboren 1954, kann mich sehr wohl an die Veröffentlichung dieses Liedes von Friedel Hensch und den Cyprys erinnern und an den Text, der dort die damalige Stadt Wanne-Eickel besungen hat.

Sparkasse Privatkredit
ANZEIGE

Der Texter dieses Liedes wollte ursprünglich die Stadt Gelsenkirchen ins Rampenlicht stellen und hat darüber lange gegrübelt ob er nun Gelsenkirchen oder Wanne-Eickel nimmt. Vom Rhythmus der Musik ausgehend hat er sich dann für das Wort und die Stadt Wanne-Eickel entschieden. Dass der Texter seinerzeit eine weitere Strophe geschrieben haben soll, die bisher unveröffentlicht blieb, ist mir ganz neu. Und dass sich ab 1962 der Tourismus in Wanne-Eickel um 300 Prozent gesteigert haben soll, liegt sicherlich im Bereich der Märchen und Fabelwesen (Ja, richtig erkannt! Anmerkung der Redaktion). Ich habe als Kind in Wanne-Eickel davon jedenfalls nichts mitbekommen. Aber die Story ist nett gemacht und könnte ja sogar stimmen.

Ich habe aber immer eine Besonderheit wahrnehmen können, denn überall wo ich mit meinen Eltern Urlaub machte, ob im Oberallgäu, in der Steiermark, im Salzburger Land oder in Kärnten. Egal wo man uns auch immer fragte, woher wir denn kommen würden. Wenn wir gesagt haben, dass wir aus Wanne-Eickel kommen, wussten die Menschen in den entlegensten Gebieten zu sagen: „Ah jo, da kimmts halt aus der Stadt mit dem Mond .“ Und das war immer ganz toll. Insofern ist der Mond von Wanne-Eickel weithin bekannt und machte eine kleine Stadt im Ruhrgebiet deutschlandweit und darüber hinaus berühmt. Und darauf sind wir Wanner doch ein ganz klein wenig stolz."

Skoda Autoservice Herne Milling
ANZEIGE
Autohaus Rath 2017
ANZEIGE
Text: Siegried Born 11. Oktober 2017, 13:37 Uhr