HCR APP Stop
ANZEIGE

Herne hisst die Tibet-Flagge

Die Stadt Herne wird am Dienstag, 10. März 2015, die Tibet-Flagge am Rathaus hissen. Durch die regelmäßige Teilnahme an der Aktion Eine Flagge für Tibet der Tibet-Initiative Deutschland solidarisiert sich Herne seit 2006 mit den Tibetern. Die Aktion wird im Gedenken an den Volksaufstand der Tibeter vom 10. März 1959 organisiert. Sie erhoben sich gegen die Besetzung durch China, der Aufstand wurde niedergeschlagen, und der Dalai Lama floh ins Exil nach Indien.

SPD Bildung 2017
ANZEIGE

Im vergangenen Jahr beteiligten sich mehr als 1.200 Städte und Landkreise deutschlandweit an der Aktion; darunter die Landeshauptstädte Düsseldorf, Hannover, Magdeburg, Mainz, Potsdam, Saarbrücken, Stuttgart und Wiesbaden. In Europa hissten mehr als 2.000 Städte, beispielsweise Paris und Prag.

wewole Pflanz in den Mai
ANZEIGE
Tanz in Mai Volkshaus
ANZEIGE
04. März 2015, 13:39 Uhr