Cranger-Kirmes-Bändchen für die Oase

Spendenübergabe Oase.Foto: Thomas Schmidt, Stadt Hernev.l. Peter Meinken, Susanne Wolf, Dr. Frank Dudda, Christian Spengler.

Wie man rund um die Cranger Kirmes Gutes tun kann, das haben die Alte Drogerie Meinken und die Ehrengarde Wanne-Eickel e.V. gezeigt. Vor und während der Cranger Kirmes haben sie 1300 Armbändchen verkauft und den Erlös an die Oase – Mittagstisch und mehr e.V. gespendet. Bei einem Preis von zwei Euro pro Bändchen kamen so 2600 Euro zusammen. Am Freitag (2.12. 2016) überreichten Peter Meinken von der Alten Drogerie Meinken und Christian Spengler, der Erste Vorsitzende der Ehrengarde Wanne-Eickel e.V. im Beisein von Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda einen Scheck. Susanne Wolf nahm ihn im Namen der Oase entgegen.

Concerto di Natale sa
ANZEIGE

Die Oase bietet für Kinder und Jugendliche einen kostenlosen Mittagstisch an, Hausaufgabenhilfe und die Gelegenheit zum Spielen. Der Verein finanziert sich ausschließlich über Spenden. „Die Kinder- und Familienarmut nimmt zu. Unabhängig von finanzieller Armut leiden Kinder, die den ganzen Tag alleine zuhause sind, unter Zuwendungs-Armut. Auch um sie kümmern wir uns“, erklärt Susanne Wolf.

Spendenübergabe Oase.Foto: Thomas Schmidt, Stadt HerneBändchen passend zum Anzug.

Für Peter Meinken ist das ein Grund, sich zu engagieren: „Gerade wenn es um Kinder geht, ist man immer betroffen. Wir haben viele Kunden aus Crange und möchten dem Stadtviertel etwas zurückgeben.“ Auch Christian Spengler ist der lokale Bezug der Spendenaktion wichtig. „Während der Cranger Kirmes gibt man so viel Geld aus, da sind zwei Euro nicht viel. Aber sie helfen den Kindern.“

Die Bändchen sind allerdings weit über Crange hinaus verkauft worden. Die Bochumer Firma Elspermann hatte zum Beispiel gleich 200 Stück gekauft und auf einer Bootsfahrt an die Mitarbeiter weiter gegeben. Und ein Londoner Polizist, der auf dem Weg nach Warschau war, ist an einer Cranger Kreuzung Peter Meinkens Großmutter begegnet. So erfuhr er von der Spendenaktion und nahm gleich einige Bändchen mit, um sie in London zu verkaufen.

Spendenübergabe Oase.Foto: Thomas Schmidt, Stadt HerneCrange-Bändchen.
WHS 2016
ANZEIGE
Quelle: Pressebüro der Stadt Herne 03. Dezember 2016, 08:27 Uhr