Yoga für Schwangere im Marien-Hospital

Marien-Hospital Herne.
Marien-Hospital Herne. Foto: Wolfgang Quickels

Die Elternschule im Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum lädt schwangere Frauen zu zwei neuen Yoga-Kursen ein. Die Kurse richten sich an Frauen ab der 12. Schwangerschaftswoche und starten ab Dienstag, 12. März und ab Freitag, 15. März 2019. Yoga ist eine entspannende Meditationsart und eine Möglichkeit, den besonderen Erfahrungen einer Schwangerschaft mit Achtsamkeit zu begegnen. Es sind einerseits Erfahrungen, die aus den körperlichen Veränderungen resultieren, andererseits auch aus der Auseinandersetzung mit vielen neuen Gefühlen. Durch sanfte Yogaübungen verbessert sich die eigene Wahrnehmung und die neuartigen Veränderungen können bewusster wahrgenommen und verstanden werden. Zudem sorgt Yoga für eine Stärkung des Körpers.

März
12
Dienstag
Dienstag, 12. März 2019, um 9:30 Uhr Elternschule Marien Hospital Herne , Altenhöfenerstraße 92 , 44623 Herne Die Kurse finden dienstags, in der Zeit von 9.30 bis 11 Uhr und freitags, von 16:30 bis 18 Uhr, in der Elternschule des Marien Hospital Hernestatt. Die Kursusgebühr beträgt 88 Euro für acht Termine. Informationen und Anmeldung unter Tel 02325/65 22 - 25 20 oder per E-Mail an .

Weitere Termine:

  • Freitag, 15. März 2019, um 16:30 Uhr
Quelle: