Vorstand der Maler–und Lackierer-Innung

v.l. Dennis Meyke, Lars Steinhilb, Geschäftsführer Martin Klinger, Sabine Meißner, Thomas Thiehoff, Jan Noot.
v.l. Dennis Meyke, Lars Steinhilb, Geschäftsführer Martin Klinger, Sabine Meißner, Thomas Thiehoff, Jan Noot. Foto: Kreishandwerkerschaft Herne

Der neugewählte Vorstand der Maler- und Lackierer-Innung Herne/Castrop-Rauxel/Wanne-Eickel hat Ende Mai 2019 seine Arbeit aufgenommen. Erstmalig in der Geschichte der Maler- und Lackierer-Innung hat mit Sabine Sabine Meißner eine Frau das Ruder als Obermeister übernommen. Zur Seite stehen Thomas Thiehoff und Jan Noot als Stellvertreter sowie Lars Steinhilb als Beisitzer und Dennis Meyke als stv. Lehrlingswart.

Ziel ist es, durch gemeinsames Auftreten als Innung, die Interessen gegenüber der Verwaltung, Politik sowie Verbänden wirksam zu vertreten. Das Thema Ausbildung, mit Hinblick auf den Fachkräftemangel, ist ein weiterer Punkt auf den der neugewählte Vorstand sein besonderes Augenmerk richten wird.

Quelle: