Varieté an der Gesamtschule Wanne-Eickel

Varieté in der Gesamtschule Wanne-Eickel
Die Gesamtschule Wanne-Eickel lässt sich in die Karten schauen. Foto: Veranstalter

Am Donnerstag, 21., und Freitag, 22. Juni 2018, jeweils 18.30 Uhr, gewährt die Gesamtschule Wanne-Eickel zum 18. Mal mit ihrer Traditionsveranstaltung, dem Varieté, einen Einblick in die Ergebnisse der künstlerischen Fächer Darstellen und Gestalten, Literatur und Musik. Die Darbietungen der Musikklassen des 6., 7., 8., und 9. Schuljahres, der Schulband, der Lehrerband sowie der Gesangsgruppe mit Salima und Gülli wechseln sich mit denen der DG-Gruppen und des Literaturkurses ab.

Die Sporzelmännchen von Wanne, Goethes Faust in 14 ½ Minuten, Alltagswahnsinn in U-Bahn-Dialogen, Schulabschluss-Pläne und deren Verwirklichung, akrobatische Kommentare zur aktuellen Amerika-Politik, Youtube-Stars in parodistischer Übertreibung – all das erwartet die Zuschauer der kurzweiligen, darstellerischen Präsentation. Die Musik bietet einen bunten Mix aus Rock, Pop und Musical. Karten kosten 5 Euro.