Unfall auf der Flottmannstraße

Zwei Hernerinnen (21, 23) wurden am Donnerstag (18.5.2017, 15.30 Uhr) auf der Flottmannstraße schwer verletzt. Als eine 47-jährige Autofahrerin aus einer Hofeinfahrt der Hausnummer 72 auf die Flottmannstraße bog , stieß sie mit dem Auto einer 21-jährigen Frau zusammen, die in Fahrtrichtung Hölkeskamp unterwegs war.

Durch den Aufprall wurden die 21-Jährige und ihre 23-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte die beiden Frauen zur Behandlung in ein Krankenhaus, wo sie stationär verblieben. Die 47-Jährige hingegen blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 3.500 Euro geschätzt.

Das Fahrzeug der jungen Autofahrerin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

wewole
ANZEIGE
IG Herne Weihnachten 2017
ANZEIGE
19. Mai 2017, 11:49 Uhr