Unfall auf der Flottmannstraße

Zwei Hernerinnen (21, 23) wurden am Donnerstag (18.5.2017, 15.30 Uhr) auf der Flottmannstraße schwer verletzt. Als eine 47-jährige Autofahrerin aus einer Hofeinfahrt der Hausnummer 72 auf die Flottmannstraße bog , stieß sie mit dem Auto einer 21-jährigen Frau zusammen, die in Fahrtrichtung Hölkeskamp unterwegs war.

HCR Neue Wege 2017
ANZEIGE

Durch den Aufprall wurden die 21-Jährige und ihre 23-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte die beiden Frauen zur Behandlung in ein Krankenhaus, wo sie stationär verblieben. Die 47-Jährige hingegen blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 3.500 Euro geschätzt.

Das Fahrzeug der jungen Autofahrerin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

wewole
ANZEIGE
Stenner Spektakulum A
ANZEIGE
19. Mai 2017, 11:49 Uhr