Tornisteraktion des Kinderschutzbundes

Schulanfang 2016.
Tornister für Erstklässler. Foto: Verkehrswacht

Der Deutsche Kinderschutzbund e.V., Ortsverband Herne startet die diesjährige Tornisteraktion für ABC-Schützen. Das neue Schuljahr ist schon nicht mehr weit und so ruft der Herner Kinderschutzbund wie in jedem Jahr wieder zur Tornisteraktion auf. Eltern von zukünftigen Erstklässlern sind aufgerufen, sich zu melden. Das Geld ist knapp, die Erstausrüstung für die Schule teuer. Vor diesem Problem stehen auch in diesem Jahr wieder viele Herner Eltern. Hier kann der Kinderschutzbund helfen.

Wie in jedem Jahr können sich Eltern, denen nach Abzug aller Kosten wenig Geld zum Leben bleibt, ab Montag, 29. April 2019 unter Tel 02325/62828 melden und sich auf die Anmeldeliste setzen lassen. Wer bereit ist, Auskunft über seine Finanzen zu geben und diese auch zu belegen kann berücksichtigt werden und für sein Kind ein komplettes Tornisterset inklusive gefülltem Etui und Sporttasche bekommen. Wer die Aktion unterstützen will, kann an den Deutschen Kinderschutzbund Herne e.V. spenden: Herner Sparkasse, Kontonummer: DE88 432500300013 0042, WELADED1HRN

Quelle: