Tai-Chi Gymnastik in der VHS

VHS-cats.
(Symbolbild) Grafik: Jörg Lippmeyer

Ab Donnerstag, 21. Februar 2019, 18 Uhr, findet der VHS-Kursus Tai-Chi Gymnastik im Herner Kulturzentrum statt. Bing Liu leitet die 14 x 2 Unterrichtsstunden, die jeweils von 18 bis 19:30 Uhr dauern.

Tai-Chi Gymnastik ist ein Bewegungssystem aus einzelnen Übungen, die im Stehen ausgeführt werden und leicht zu erlernen sind, geeignet für Männer und Frauen, Ältere und Kinder und für Menschen, die an chronischen Krankheiten leiden. Es unterstützt die Erhaltung der Gesundheit und beugt Erkrankungen vor. Langsame und fließende Bewegungen wirken auf Zentralnervensystem, Herz, Blutgefäße, Atmung und auf das Verdauungssystem.

Februar
21
Donnerstag
Donnerstag, 21. Februar 2019, um 18 Uhr VHS im Kulturzentrum , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Der Kursus kostet 68 Euro. Anmeldungen sind erbeten unter Tel 02323 / 16-2920 oder 02323 / 16-3584.
Quelle: