Sternsinger im Herner Rathaus

Sternsinger im Rathaus.Foto: Stefan KuhnFrank Dudda mit den Sternsingern.

Die Sternsinger der Gemeinden Allerheiligste Dreifaltigkeit und St. Laurentius aus Wanne-Eickel besuchten am Donnerstag, (4.1.2018) stellvertretend für alle Sternsinger aus Herne und Wanne-Eickel Oberbürgermeister Frank Dudda  in seinem Büro.

Sternsinger im Rathaus.Foto: Stefan KuhnFrank Dudda mit den Sternsingern.

Die Sternsinger berichteten zusammen mit ihrer Begleiterin, Doris Preuß, über den Verwendungszweck der Spendengelder, den Hintergrund der Aktion (halloherne berichtete) und über ihre Erfahrungen bei den Hausbesuchen. Als Erinnerung an den Besuch im Rathaus gab der Oberbürgermeister den Königen ein kleines Geschenk und eine Spende mit auf den Weg. Die Sternsinger schrieben den Segen 20*C*M*B*18 Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus sowohl  an die Tür zum Büro des Oberbürgermeisters als auch an die Rathaustür.

Die BDKJ-Stadtverbände Herne und Castrop-Rauxel laden in Kooperation mit dem Dekanat Emschertal alle Kinder, Jugendliche und ihre Begleiter am Samstag,  20. Januar 2018, um 11 Uhr in die Kirchengemeinde St. Bonifatius, Herne ein. Nach einem gemeinsamen sind alle aktive des Dreikönigssingen in die Herner Filmwelt eingeladen.

Sternsinger im Rathaus.Foto: Stefan KuhnSternsinger im Rathaus.
Demokratie leben! 2018
ANZEIGE
Quelle: Dekanat Emschertal 04. Januar 2018, 13:50 Uhr