SSB vergibt Stipendien

Übungsleiter Ausbildung wird unterstützt

SSB-Logo.Foto: StadtsportbundSSB-Logo.

Der Stadtsportbund (SSB) lobt Stipendien für eine Übungsleiter-Ausbildung durch das Sportbildungswerk Herne aus. Die Stipendien richten sich an junge Menschen, die sich in Herner Sportvereinen engagieren und Verantwortung übernehmen. Durch das Stipendium will sie der SSB unterstützen, ihr Talent im Sport und Ehrenamt voll zu entfalten. Laut SSB ist es leichter, neue Herausforderungen anzunehmen, wenn man finanzielle Unterstützung in der Qualifizierung erfährt. Insgesamt ist die Vergabe von 6 Stipendien geplant. Davon sollen drei Stipendien an junge Menschen gehen, die sich trotz schwieriger Bildungsvoraussetzungen und Lebenssituationen in ihrem Sport-Verein engagieren.

Stadtwerke Crange 2018 as
ANZEIGE

Die anderen drei Stipendien gehen an Neuzugewanderte und Menschen mit Fluchterfahrung, die in ihrem Verein einen wichtigen Ankerpunkt für ihre Integration gefunden haben. Bewerbungsschluss ist Dienstag, 15. Mai 2018. Für Rückfragen steht Petra Herrmann-Kopp unter Tel 02323-9192385 zur Verfügung. -zur Ausschreibung.

Demokratie leben! 2018
ANZEIGE
12. April 2018, 14:03 Uhr