Silvia Brécko - Liebling, das schenken wir uns

Kabarettabend im kleinen Theater Herne

Sylvia Brécko.
Sylvia Brécko. Foto: Veranstalter

Am Samstag, 8. Dezember 2018, gibt Sylvia Brécko ein Gastspiel im kleinen Theater Herne an der Neustraße. Ihr Programm heißt Liebling, das schenken wir uns und dreht sich um kommunikative Störungen zwischen den Geschlechtern zur Weihnachtszeit.

Was schenken wir wem, was wünschen wir uns, was können wir umtauschen? Ab wann und bis wann muss man die Weihnachtsdekoration ertragen und welche Verwandtenbesuche lassen sich umschiffen? Sylvia Brécko, ehemalige WDR-Fernsehansagerin und Moderatorin ist seit 2008 in Sachen Kabarett unterwegs und beleuchtet in ihrem Special zur Weihnachtszeit all diese Fragen in der heißen Phase des Winters.

Außerdem hat Brécko amerikanische Weihnachtsweisen wie Let it snow, Rudolph the red nosed reindeer und Santa Baby im Repertoire, zu denen sie teilweise eigene, deutsche Texte geschrieben hat. Das macht schnell Lust auf verschneite Winterlandschaften, festlich geschmückte Häuser und Tannen.

Dezember
8
Samstag
Samstag, 08. Dezember 2018, um 20 Uhr kleines theater herne e.V. , Neustraße 67 , 44623 Herne Karten kosten 16 Euro und sind onlinewww.theater-herne.de sowie unter Tel 0 23 23 / 91 11 91 erhältlich.
Quelle: