Schüler putzen für Tiere

Schüler der Realschule an der Burg spenden an den Förderverein Minizoo.
Schüler der Realschule an der Burg spenden an den Förderverein Minizoo. Foto: Privat

Trotz frostiger Temperaturen haben sich Schüler der Realschule an der Burg am Donnerstag (31.1.2019) auf den Weg gemacht, um eine Spende an den Förderverein MiniZoo e.V. zu überbringen. Seit mehreren Jahren engagieren sich die Schüler der Schule beim Miteinander-Füreinander-Tag und erledigen gegen eine kleine Spende Handreichungen im Haushalt ihrer Familien und Nachbarn.

Die auf diese Art von den Schülern gesammelten Gelder werden an verschiedene Organisation verteilt. In diesem Jahr wurde der Förderverein des MiniZoo e.V. mit einer Spende von 300 Euro bedacht. Im Namen des Fördervereins freuen sich Andrea van Dillen und Andrea Darwiche über diese Aktion und bedanken sich bei der Klasse 5c sowie bei den Lehrerinnen.