HCR APP Stop
ANZEIGE

Scherben im Bürgersaal

Ton Steine Scherben spielten in der KulturbrauereiFoto: Robert FreiseTon Steine Scherben spielten in der Kulturbrauerei

"Die Bude war voll." Dieses Zitat eines Besuchers bringt den Auftritt von Ton Steine Scherben (halloherne berichtete) am Freitag (17.3.2017) auf den Punkt. Ton Steine Scherben spielten im fast ausverkauften Bürgersaal über der Hülsmann Kneipe.

SPD Bildung 2017
ANZEIGE
Ton Steine Scherben spielten in der KulturbrauereiFoto: Robert FreiseTon Steine Scherben spielten in der Kulturbrauerei

Die 1970 gegründete Band brachte die Stimmung zum Kochen. Viele Besucher waren textsicher, Bei ihnen kamen gerade die Lieder vom verstorbenen Sänger der Band, Rio Reiser, gut an, die Ton Steine natürlich auch im Repertoire hatten, den Reiser-Part übernahm der Sänger Gymmick. Bei Junimond sangen alle mit. Als Überraschung brachten die Scherben noch Martin Paul auf die Bühne. Er spielte bei der Band von 1981 bis 1985 die Keyboards. 

Forsthaus Menu
ANZEIGE
Tanz in Mai Kasino
ANZEIGE
19. März 2017, 09:55 Uhr