SC Wicking mit 58 Medaillen erfolgreich

SV Neptun schickte 18 Schwimmer in das 11. Willi-Nickel-Gedenkschwimmen.
SC Wicking schickte 18 Schwimmer in das 11. Willi-Nickel-Gedenkschwimmen. Foto: Chiara Cremon

Im Südpool an der Bergstraße fand am Sonntag (10.3.2019) das 11. Willi-Nickel-Gedenkschwimmen statt. Ausgerichtet wurde das Schwimmen vom Schwimm Verein Neptun. Der SC Wicking Herne schickte 17 Schwimmer an den Start, die insegesamt 58 Medaillen gewannen. Darunter 25 x Gold, 19 x Silber, 14 x Bronze. Dazu haben auch fast alle Schwimmer ihre persönlichen Bestzeiten verbessert.

Noah Kaygusuz und Fiona Poetzel und holen den Freistil-Delfin-Cup JG 2003-2005.
Noah Kaygusuz und Fiona Poetzel und holen den Freistil-Delfin-Cup JG 2003-2005. Foto: Chiara Cremon

Ganz besonders freuten sich Fiona Poetzel und Noah Kaygusuz: Sie gewannen jeweils den Freistil-Delfin-Cup im Jahrgang 2003-2005.

Es schwammen für den SC Wiking Herne: Maria Miller, Martin Miller, Ben van Bracht, Mats Kühlem, Tom van Bracht, Leyan Kaygusuz, Noah Kaygusuz, Fiona Poetzel, Laetitia Hajek, Paulina Kapitza, Joey Woelke, Sebastian Orru, Jakub Gajewski, Lara Heikamp, Janis Eberhardt, Raphael Orkas, Finn Kunstein.