Saturday Night Fever - Das Musical

Saturday Night Fevern Finale.
Saturday Night Fever Finale. Foto: Frank Serr Showservice, Foto: Ralf R. Louis

Wir schreiben das Jahr 1979 in Brooklyn, New York. Der junge Tony Manero geht jeden Samstagabend in die Disco 2001 Odyssey, damit er seinen ereignislosen und öden Arbeitsalltag kurz vergessen kann. Sein größter Wunsch ist es Brooklyn, seine spießige Familie und seine Arbeit im Farbenladen irgendwann hinter sich zu lassen, um ein besseres Leben zu haben und ein schönes Mädchen zu finden. Als umjubelter Disco-King wittert Tony seine große Chance als Teilnehmer beim Tanzwettbewerb in seiner Disco. Aber um zu gewinnen, braucht er auf dem Parkett eine talentierte Tänzerin an seiner Seite. Tony hat also nicht nur die Tanzfläche, sondern auch eine Frau zu erobern.

Tony und Stefanie.
Tony und Stefanie. Foto: Frank Serr Showservice, Foto: Ralf R. Louis

Mit dem Kinofilm von 1977 mit John Travolta wurde eine weltweite Discowelle ausgelöst. Der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees war über einen sehr langen Zeitraum das weltweit meistverkaufte Album und mit dem Musical Saturday Night Fever, das am 5. Mai 1998 in London uraufgeführt wurde, werden die gefeierten Disco-Hits wie Stayin’ Alive, Night Fever ,Jive Talking, You Should Be Dancing und How Deep is Your Love? wieder auf die Bühne gebracht. Saturday Night Fever gibt es am Freitag, 22. März 2019, 20 Uhr im RuhrCongress Bochum.

März
22
Freitag
Freitag, 22. März 2019, um 20 Uhr RuhrCongress Bochum , Stadionring 20 , 44791 Bochum Kartenpreis: 39,40 – 69,90 Euro. Karten gibt es unter Tel 0209/14 77 999 über die Website:www.imvorverkauf.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Quelle: