Rosemie verzaubert und umarmt das Leben

ROSEMIE mit Sonst nix... im Wahn&Witz-Abo.
Rosemie mit Sonst nix in Herne. Foto: Veranstalter

Künstlerin Rosemie riss das Publikum bei der WeiberLachNacht 2018 zu Jubelstürmen hin. Jetzt kommt Rosemie, die herrlich verklemmte Schwäbin, wieder nach Herne. Am Mittwoch, 3. April 2019, 20 Uhr, gastiert sie in den Flottmann-Hallen.

Die ausgebildete Tänzerin und leidenschaftliche Sängerin präsentiert sich mit einer Mischung aus Begriffsstutzigkeit, schlauer Selbstironie und berührender Lebensphilosophie. Dabei führt sie das Publikum in die menschlichen Missgeschicke, verzaubert und umarmt es zugleich mit ihrem Charme und ihrer Herzenswärme. Mit ihrem Solo Abend, einer Abenteuer-Reise durch das Leben, präsentiert sie dem Publikum auf unscheinbare Weise ihre wahren Talente. Ein mitreißender Abend, in dem geflirtet, getanzt und musiziert wird.

April
3
Mittwoch
Mittwoch, 03. April 2019, um 20 Uhr Flottmann Hallen Herne , Straße des Bohrhammers 5 , 44625 Herne Karten kosten im Vorverkauf 17 Euro, ermäßigt 14 Euro; an der Abendkasse 21 Euro, ermäßigt 17 Euro. Erhältlich unter Tel 02323 / 16-2951/2952/2953/2956 oder online www.flottmann-hallen.de oder per E-Mail: .
Quelle: