Orientalische Träume beim Tanzfestival

Tanzfestival der vielen Stile.
Tanzfestival in Herne. (Archivbild) Foto: Veranstalter

Die Flottmann-Hallen stehen am Samstag, 30. März 2019, einen ganzen Tag lang Im Zeichen des Orients. Shows, Workshops und ein Basar locken in unsere Stadt. Veranstalter des Tanzfestivals sind UpToDance aus Herten in Kooperation mit dem FachbereichKultur / Flottmann.

Zum 19. Mal lädt das Tanznetzwerk UpToDance in das Industrie-Ambiente der Flottmann-Hallen ein. Mit Bühnenshows von rund 200 Tänzern, einem Basar mit Rahmenprogramm im Foyer und Tanzworkshops für Einsteiger und Fortgeschrittene gibt es für die Festivalbesucher viel zu erleben. Flammendes spanisches Feuer trifft auf exotischen indischen Tanz, dynamische Trommelsoli vereinen sich mit ägyptischen Kaffeehaustänzen und wüste Säbeltänze, Tribal Style sowie orientalischer Tango sind ergänzend zu den klassischen orientalischen Tänzen zu erleben.

Ab 10:45 Uhr beginnen die verschiedenen Workshops: Stocktanz, Burlesque, Shaabi, Flamenco, Fan Veil Fun, Exotic Floor Dance. Ab 14 Uhr ist der Basar geöffnet. Der Eintritt ist frei. Um 15, 17:30 und 20 Uhr beginnen die Shows: Classic & Folklore, Tribal – Fusions – Fantasy, Orient Crossover.

März
30
Samstag
Samstag, 30. März 2019, um 10:45 Uhr Flottmann Hallen Herne , Straße des Bohrhammers 5 , 44625 Herne Die Workshops kosten 27 Euro, die Shows 15 und 19 Euro. Ticketlinkuptodance.jimdo.com Weitere Infos unter Tel 0209 / 613048.
Quelle: