Norwegisch für Einsteiger an der VHS

VHS - Schmubi
VHS-Symbolbild. Foto: Stefan Kuhn

Am Donnerstag, 4. April 2019, 19:45 Uhr, startet der Norwegisch Anfangskursus der VHS Herne. Er ist geeignet für Menschen, die ihren Urlaub in Norwegen verbringen wollen, die dort Freunde und Familie haben oder sich einfach für selten unterrichtete Sprachen interessieren.

Dozentin Monika Ullherr Lang bietet die Chance, erste grundlegende Norwegischkenntnisse zu erwerben. In lockerer Atmosphäre wird sie mit folgenden Themen arbeiten: sich vorstellen, begrüßen und verabschieden, Sprachkenntnisse und Vorlieben ausdrücken, nach dem Befinden fragen, Essen und Getränke, Preise erfragen und bezahlen, Uhrzeit und Tagesablauf, eine Reise planen, Übernachtungsmöglichkeiten und Transportmittel.

Ullherr Lang trainiert mit Hilfe eines Lehrwerks vor allem alltagsbezogene Kommunikation und Hörverstehen, um sich in überschaubaren Gesprächssituationen in der Landessprache verständigen zu können - Wissenswertes über Land und Leute inbegriffen.

April
4
Donnerstag
Donnerstag, 04. April 2019, um 19:45 Uhr VHS im Kulturzentrum , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Der Kursus findet 11 mal donnerstags statt, von 19:45 bis 21:15 Uhr im Kulturzentrum statt. Anmeldung unter Tel 162920 oder 163584.
Quelle: