Nordic Walking für Jedermann

Nordic Walking
Nordic Walking Foto: Wolfgang Quickels

Mit der VHS und Nordic Walking in den Frühling. Der Kursus beinhaltet 15 x 2 Unterrichtsstunden und startet am Mittwoch, 20. März 2019. Mit dem Dozenten Lutz Zolondz geht es durch den Gysenberg. Bei dieser Sportart werden 90 Prozent der Muskeln trainiert. Das Herz-Kreislauf- und Immunsystem wird gestärkt und der Kalorienverbrauch wird in die Höhe geschraubt. Somit wirkt sich Nordic Walking nicht nur positiv auf den Körper, sondern auch auf den Geist aus. Die Laune hebt sich und man fühlt sich ausgeglichen. Gerade in Stress- und Krisenzeiten kann das besonders hilfreich sein.

Trainiert wird in diesem Kursus ein sportliches, zügiges Gehen, bei dem unter anderem die Körperhaltung, das rhythmische Schreiten und der Armeinsatz eine wichtige Rolle spielen. Es werden Sehnen, Muskeln und Gelenke geschont. Wichtig sind gute Schuhe und Nordic Walking-Stöcke. Sofern bereits Stöcke vorhanden sind, diese bitte mitbringen. Für alle anderen erfolgt eine Kaufberatung in der ersten Stunde.

März
20
Mittwoch
Mittwoch, 20. März 2019, um 18 Uhr Eishalle Hannibal Arena , Am Revierpark 22 , 44627 Herne Mittwochs, 18-19:30 Uhr, ab 20. März 2019, 15 x 2 Unterrichtsstunden; 60 Euro; Start: Sporthalle Gysenberg; Dozent: Lutz Zolondz. Anmeldung: Tel 02323 / 16-2920 oder 02323 / 16-3584
Quelle: