Neuer Pflegedirektor tritt seinen Dienst an

v.l. Pflegedirektoren Axel Westermann und Stephan Cichon bei der Amtsübergabe.
v.l. Pflegedirektoren Axel Westermann und Stephan Cichon bei der Amtsübergabe. Foto: Kath. St. Lukas Gesellschaft

Axel Westermann übernimmt zum 1. Dezember 2018 die Verantwortung für den Pflegedienst im Kath. Krankenhaus Dortmund-West und im St.-Rochus-Hospital in Castrop. Er löst Stephan Cichon ab, der nach 14-jähriger Tätigkeit in der St. Lukas Gesellschaft in den Ruhestand wechselt. Der neue Pflegedirektor hat nach seiner Ausbildung zum Krankenpfleger Pflegemanagement in Münster studiert und erste Erfahrungen als Pflegedienstleiter in der Geriatrie gesammelt. 2014 trat er in die St. Lukas Gesellschaft ein und arbeitete in verantwortlichen Positionen in der Pflegedienstleitung am St.-Josefs-Hospital in Hörde, seit 2016 als Pflegedirektor.

Stephan Cichon trat 2004 seine Stelle als leitender Stationskrankenpfleger in der onkologischen Station am St.-Josefs-Hospital an. Vier Jahre später übernahm er die Verantwortung als Stationsleiter der Diabetes- und Infektionsabteilung. 2010 stieg er in die Pflegedienstleitung auf und war bis heute als Pflegedirektor für die Standorte Kath. Krankenhaus Dortmund-West in Kirchlinde sowie St. Rochus-Hospital in Castrop zuständig.

Quelle: