Neuer OV-Vorsitzender: Omer Aisanovic

CDU Sodingen Horsthausen

Neuer OV-Vorsitzender: Omer Aisanovic .
Neuer OV-Vorsitzender: Omer Aisanovic . Foto: CDU

Mit Omer Aisanovic hat der Ortsverband der CDU Sodingen-Horsthausen einen neuen Vorstand und will sich damit im Jahr 2019 nicht nur auf die kommende Europa- sondern auch auf die Kommunalwahl einstimmen. Thema auf der Versammlung waren somit auch die anstehenden Wahlen. Die Versammlungsleitung übernahm der Sodinger Stadtverordnete und stellvertretende Kreisvorsitzender der CDU Herne, Sven Rickert. Den Rechenschaftsbericht des Ortsverbandes übernahm der stellvertretende Vorsitzende Sven Pietas (Mitglied der Bezirksvertretung).

Neuer Vorsitzende wurde der junge Mittelständler Omer Junior Alisanovic, der seine Wurzel in Serbien hat. Alisanovic ist frischer Dachdeckermeister und engagiert sich außerhalb der CDU-Sodingen auch in der Mittelstandsvereinigung und der Jungen Union. Auf ihn entfielen 13 Stimmen von 13 stimmberechtigten Mitglieder, womit er einstimmig in sein neues Amt gewählt wurde. Alisanovic zu seiner Wahl: "Ich freue mich sehr über das große Vertrauen das mir mit dieser Wahl entgegengebracht wurde. Ich hoffe als neuer Vorsitzender den Ortsverband und natürlich auch unseren Stadtteil weiter voranbringen zu können.“

Als Stellvertreter wurden Dr. Stefan Schmülling und Hermann Weidenbach einstimmig (12 Ja-Stimmen & 1 Ungültige) gewählt. Das Amt der Schriftführerin übernahm Maria Schmidt (Mitglied im Rat der Stadt), das Amt des Finanzbeauftragten führt Sven Rickert (Mitglied im Rat der Stadt) und das Amt der Mitgliederbeauftragten Angelika Groß weiter.

Der Vorstand wurde durch die vier Beisitzer Peter Möcklinghoff, Katrin Rickert, Tim Köhne und Sven Pietas sowie die Kassenprüfer Maybrit Kremer und Sarah Pietas verstärkt.

Quelle: