Mit Unicef-Grußkarten helfen

Die Grußkarten von UNICEF.Foto: Günter MydlakDie neuen Unicef-Grußkarten Frühjahr/Sommer 2017 sind da (Archivbild).

Die Verkaufsstelle des Herner Unicef-Teams im Foyer der Martin-Opitz-Bibliothek am Berliner Platz ist ab dem 23. April 2017 wieder jeden Donnerstag von 16 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. Mit dem Kauf der Grußkarten und natürlich auch durch Spenden wird die Arbeit von Unicef unterstützt. Unicef kümmert sich jeden Tag um Menschen in Not, aktuell um die Flüchtlingskinder in Syrien und den Nachbarländern – liefert Trinkwasser, betreut die Jungen und Mädchen in Kinderzelten und stellt Medikamente bereit. Die Karten gibt es für verschiedene Anlässe: Geburts- und Namenstage, Einladungen zu Festen, Ostern ... Außerhalb der Öffnungszeit sind sie bei der Buchhandlung Koethers & Röttsches, Bebelstraße 18, in Herne oder in der Ruhr-Apotheke, Hauptstraße 225, in Herne-Wanne erhältlich.

Sparkasse Privatkredit
ANZEIGE
Skoda Autoservice Herne Milling
ANZEIGE
Autohaus Rath 2017
ANZEIGE
20. März 2017, 10:31 Uhr