Minigolfer trotzen dem Regenwetter

Winterpokal - November 2017.Foto: MCG-MinigolfclubWinterpokal - November 2017.

Rund 30 Minigolfer kamen am Sonntag (12.11.2017) zum zweiten Spieltag des Winterpokals zum Minigolfclub (MGC) Wanne-Eickel. Dem Nieselregen und den kühlen Temperaturen trotzend, nahmen neun Dreiergruppen und eine Zweiergruppe den Kampf um die Platzierungen auf. Zudem war jede Gruppe mit einer „Flitsche“ ausgestattet um die feuchten Betonbahnen ein wenig trockener zu bekommen.

Concerto di Natale sa
ANZEIGE

Da der Wettergott kein Einsehen hatte, wurde nur eine Wertungs-Runde gespielt. Trotz der schlechten Bedingungen wurden beachtliche Ergebnisse erspielt. Sieger des Tages wurde, wie schon am ersten Spieltag, Willi Hettrich (BGSV Castrop) mit 29 Schlag. Mit einem Schlag mehr erreichte Karl-Heinz Wolf (BGC Pelkum) den zweiten Platz. Da zum Ende vier Spieler mit je 32 Schlag von der Runde kamen, bedurfte es eines Stechens zur Ermittlung des dritten Platzes. Frank Konschak (MGC Gelsenkirchen) ging als Sieger aus dem Stechen hervor.

Der nächste Spieltag des Winterpokals ist am Samstag, 18. November 2017. Anschlag ist um 11 Uhr, ab 10 Uhr ist die Anlage geöffnet. Für Essen und Trinken wird ebenfalls gesorgt. Alle die mitspielen möchten sind herzlichst eingeladen. mehrInfos

Kornmühle
ANZEIGE
Quelle: Michael Reitemeier 13. November 2017, 13:58 Uhr