HCR APP Stop
ANZEIGE

Lukas Hospiz bester Arbeitgeber

Lukas Hospiz.Foto: Wolfgang QuickelsLukas Hospiz.

Das Lukas Hospiz erreicht 1. Platz im Wettbewerb Beste Arbeitgeber – Pflege 2017 und zählt somit zu den Gewinnern des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs Beste.  Ausgezeichnet werden Unternehmen, die ihren Beschäftigten eine besonders mitarbeiterfreundliche Unternehmenskultur bieten. Grundlage bot eine ausführliche anonyme Befragung. Ganze 100 Prozent der teilnehmenden Mitarbeiter des Herner Hospizes stimmten hier der Aussage zu: „Alles in allem ist dies hier ein sehr guter Arbeitsplatz.“ Weiterhin bewerteten sie unter anderem den guten Teamgeist und das Gefühl, dass alle an einem Strang ziehen und sich umeinander kümmern als besonders positiv.

SPD Bildung 2017
ANZEIGE
Hospiz-Leiterin Anneli Wallbaum.Foto: VeranstalterHospiz-Leiterin Anneli Wallbaum.

Hospizleitung Anneli Wallbaum reiste am vergangenen Mittwoch (15.3.2017) nach Berlin, um die Auszeichnung persönlich entgegen zu nehmen: „Ich bin sehr stolz darauf, dass unser Hospiz in den Augen aller Mitarbeiter ein toller Arbeitsplatz ist. Zwar macht uns allen die Arbeit viel Freude, jedoch gibt es auch immer wieder belastende Erlebnisse. Daher ist es besonders wichtig, dass im Team ein enger und vertrauensvoller Umgang herrscht. Die Auszeichnung ist eine schöne Bestätigung.“

Auch Michael Röttger, Gesamtleitung des Personalwesens und Mitglied der Geschäftsleitung freut sich über den Preis: „Schwarz auf weiß zu sehen, wie zufrieden die Mitarbeiter des Hospizes mit ihrem Arbeitsplatz sind, ist ein großer Ansporn, diese gute Unternehmenskultur weiter zu fördern und voranzutreiben.“

In diesem Jahr feiert das Lukas Hospiz sein 10-jähriges Bestehen. Seit seiner Gründung im Jahr 2007 leitet Wallbaum die Einrichtung. Das Team besteht aus 21 hauptamtlichen Mitarbeitern, von denen die meisten ebenfalls von Anfang an dabei sind. Sie werden von rund 60 ehrenamtlichen Mitarbeitern tatkräftig unterstützt. Ziel des Hospizes ist es, Schwerstkranken ein Sterben in Würde und den Angehörigen ein begleitetes Abschiednehmen zu ermöglichen.

Forsthaus Menu
ANZEIGE
Muttertag auf dem Kanal
ANZEIGE
17. März 2017, 14:39 Uhr