Leichtathletik-Westfalenmeisterschaften

TV Wanne 1885

v.l. Ben Hagedorn, Paul Schwider, Joel Cetra im Juli 2019 bei den Leichtathletik-Westfalenmeisterschaften in Wattenscheid.
v.l. Ben Hagedorn, Paul Schwider, Joel Cetra im Juli 2019 bei den Leichtathletik-Westfalenmeisterschaften in Wattenscheid. Foto: Klaus.-D. Teufert

Bei den Westfalenmeisterschaften der Leichtathleten in Bochum Wattenscheid belegten am ersten Juli-Wochenende 2019 drei Athleten des TV Wanne 1885 herausragende Plätze: Paul Schwider wurde im Dreisprung Westfalenmeister mit einer Weite von 13.20 m. Mit dieser Weite qualifizierte er sich gleichzeitig für die Deutschen Meisterschaften in Ulm. Joel Cetra und Ben Hagedorn belegten Platz 3 und 4 hinter ihrem Teamkollegen. Paul Schwider ging anschließend noch im 400-Meter-Lauf an den Start und belegte dort einen hervorragenden 2. Platz.

Quelle: