Leben bis zuletzt - trotz Demenz

Demenz und Humor: passt das? Ein viel zu ernstes Thema! Oder lebt ein menschenfreundlicher Umgang mit Menschen mit Demenz vom Humor? Foto: PixabayDemenz-Gesprächskreis.

Das Quartiersbüro der AWO in Eickel lädt am Montag (14. 8.2017) gemeinsam mit dem Ambulanten Hospiz- und Palliativdienst (AHPD) zu einem Gesprächskreis ein. In der Zeit von 16-17.30 Uhr geht es im AWO-Seniorenzentrum,Burgstraße 45, um das Thema Demenz.

Sparkasse Privatkredit
ANZEIGE

Die Auseinandersetzung mit einer Demenz in der letzten Lebenszeit gerät nicht selten aus dem Blick. Um den Betroffenen ein Leben bis zuletzt zu ermöglichen und ihre Angehörigen und Freunde daran teilhaben zu lassen, braucht es eine besondere Art der Begegnung und Unterstützung. Hierüber und über die Fragen und Anliegen der Teilnehmer soll im offenen Gesprächskreis gesprochen werden. Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist hier möglich: Tel 02325-692-0 oder 0172-3944821

HSESHR
Autohaus Rath 2017
ANZEIGE
Quelle: Gerhard Ludwig 06. August 2017, 12:05 Uhr