Körper wie Seele feiert 5-jähriges Jubiläum

In Deutschland leiden laut dem Robert-Koch-Institut 90 Prozent der Bevölkerung in den dunklen Monaten an Vitamin-D-Mangel. Als Folge kann es sogar zu Osteoporose kommen. Elisabeth Strüber beantwortet Fragen zum Thema.
Elisabeth Strüber lädt ein: 5 Jahre Körper wie Seele. Foto: Veranstalter

Die Heilpraktikerin Elisabeth Strüber lädt am Samstag, 19. Januar 2019, Patienten und Interessierte Herner zum 5-jährigen Jubiläum in ihre Naturheilpraxis - Körper wie Seele - an der Jobststraße ein. In der Zeit von 14:00 - 16:30 Uhr bekommen die Gäste ausführliche Informationen zu den verschiedensten naturheilkundlichen Verfahren der Praxis, aber auch Spaß und Informationen rund um die Heilpraktiker-Praxis werden geboten.

Bei Kaffee, Kuchen oder auch Sekt gibt es ein Quiz rund um die Praxis. Mit Humor wird so an fünf erfolgreiche Jahre erinnert. Hilfreiche Hinweise in der Praxis, die zum Mitmachen animieren, garantieren den Rate-Spaß aller Gäste. Die Auflösung erfolgt um 15 Uhr. Der Hauptgewinn ist: Eine Breuss-Isensee-Massage im Wert von 70 Euro. Die weiteren Preise drehen sich alle um das Thema Gesundheit.

Elisabeth Strüber freut sich darauf, den Erfolg der letzten fünf Jahre mit ihren Gästen zu teilen. Der Weg war arbeitsreich aber erfüllend: „Damals gab es immer den Spagat zwischen dem Vollzeit IT-Job tagsüber und der Heilpraxis abends. Es war anstrengend und zugleich sehr erdend. Inzwischen habe ich den Fokus auf meine Arbeit als Heilpraktikerin gelegt und bin mehrmals die Woche ganztätig in der Praxis.“

Elisabeth Strüber ist 1975 bei Göttingen geboren und studierte in Hannover technische Informatik. Heute lebt mit ihrem Lebensgefährten in Herne, und betreibt die Naturheilpraxis Körper wie Seele. Zu den Therapieangeboten gehören unter anderem: Schmerztherapie, Infusionstherapie und eine ganzheitliche Beratung.

Januar
19
Samstag
Samstag, 19. Januar 2019, um 14 Uhr Naturheilpraxis , Jobststraße 35 , 44629 Herne
Quelle: