Kirsten Eink geht

Pia Schulte kommt

v.L. Pia Schulte, Kirsten Eink und Peter Wahl, Landesvorsitzender der Europa Union NRW:
v.L. Pia Schulte, Kirsten Eink und Peter Wahl, Landesvorsitzender der Europa Union NRW: Foto: Frank Heu

Kirsten Eink, die langjährige Geschäftsführerin der Europa Union NRW wurde am Samstag (15.6.2019) vom Landesvorsitzenden Peter Wahl verabschiedet. Am gleichen Tag wurde ihre Nachfolgerin, Pia Schulte (25) in ihre neue Funktion eingeführt. „Ich bin schon mit einem Auge traurig, da fließt auch eine Träne, das Kirsten Eink als Geschäftsführerin nach sechs Jahren aufhört. Aber wie gesagt nur ein Auge, denn wir freuen uns auf Pia Schulte", Frank Heu, der Chef der Europa Union Herne. Pia Schulte wird am Freitag, 5. Juli 2019, im Kreisvorstand der Europa Union Herne zu Gast sein und erhält Gelegenheit sich ausgiebig vorzustellen und Ihre Ziele dem Kreisvorstand mitzuteilen. Eink bleibt stellvertretenden Vorsitzende der EU Herne.

Quelle: