Kai-Uwe Röhrig als Vorsitzender wiedergewählt

v.l. Jan-Peter Nonnenkamp, Henrich Kleyboldt, Kai-Uwe Röhrig, Dirk W. Erlhöfer.
v.l. Jan-Peter Nonnenkamp, Henrich Kleyboldt, Kai-Uwe Röhrig, Dirk W. Erlhöfer. Foto: AGV Ruhr/Westfalen

Auf ihrer Jahresmitgliederversammlung am Dienstag (5.6.2019) haben die Mitglieder des Arbeitgeberverbandes Ruhr-Lippe e.V. einen neuen Vorstand gewählt: Der wiedergewählte Vorsitzende Kai-Uwe Röhrig (Schürmann + Klagges GmbH & Co. KG, Bochum) wird wie im abgelaufenen Jahr unterstützt durch seinen stellvertretenden Vorsitzenden Henrich Kleyboldt (Ifürel EMSR-Technik GmbH & Co. KG, Herne). Komplettiert wird der Vorstand ebenfalls unverändert durch Dirk W. Erlhöfer (Arbeitgeberverband Ruhr- Lippe e. V., Bochum) und Jan Peter Nonnenkamp (Private Universität Witten/Herdecke gGmbH, Witten).

In den Ausschuss des Verbandes wurden außerdem erneut gewählt: Verena Pleiger (Wohnstätten Pleiger GmbH, Witten), Jürgen Fröhning (Eugen Stratemeyer GmbH & Co. KG, Bochum), Jörg Lüken (Akademisches Förderwerk, Bochum) und Uwe Schulze-Vorwick (Volksbank Bochum Witten eG, Bochum). Neu in den Ausschuss gewählt wurde Kurt-Martin Bach (Gustav Wiegard Maschinenfabrik GmbH & Co. KG, Witten).

Quelle: