HipYo! - Finale im Wartesaal

HipYo! - Das urbane Jugendfestival feierte seinen Abschluss im Alten Wartesaal.
HipYo! - Das urbane Jugendfestival feierte seinen Abschluss im Alten Wartesaal. Foto: Robert Freise

Fünf Tage lang verwandelte sich in der ersten Aprilwoche 2018 Herne in eine Bühne für urbane Kultur. Das HipYo! - Urbanes Jugendfestival - veranstaltet von dem Verein Pottporus, lud Jugendliche zum Zuschauen und Mitmachen ein. Fünf Tage lang drehte sich dabei alles um Breakdance, Hip Hop, Graffiti, Rap und Co - an den unterschiedlichsten Orten. Am Sonntag (8.4.2018) fand im Alten Wartesaal des Herner Bahnhofs das große Finale statt. Unser halloherne-Fotograf Robert Freise war vor Ort und hat diese Bilder mitgebracht.

HipYo! - Das urbane Jugendfestival feierte seinen Abschluss im Alten Wartesaal. HipYo! - Das urbane Jugendfestival feierte seinen Abschluss im Alten Wartesaal. HipYo! - Das urbane Jugendfestival feierte seinen Abschluss im Alten Wartesaal.

HipYo! - Das urbane Jugendfestival - Finale im AltenWartesaal.

zur Fotostrecke