Geburtsvorbereitung im Marien Hospital Herne

Kleine Kinder brauchen Liebe.
Säuglinge brauchen viel Pflege. (Archiv) Foto: Carola Quickels

Die Elternschule des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, bietet am Samstag und Sonntag, 16.-17. März 2019, einen Intensiv-Wochenendkursus zur Geburtsvorbereitung für Paare an. Der Kursus – der Beginn ist ab der 26. Schwangerschaftswoche möglich – bietet umfassende Informationen zu den Themen Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen und dem Leben mit Kind. Außerdem thematisiert werden gelenktes Atmen, Entspannung, geburtsförderliche Körperarbeit und Gymnastik, sowie Hilfestellung durch den/die Geburtsbegleiterin.

März
16
Samstag
Samstag, 16. März 2019, um 10 Uhr Elternschule Marien Hospital Herne , Altenhöfenerstraße 92 , 44623 Herne Der Kursus findet an beiden Tagen von 11-16 statt. Die Gebühr für die werdende Mutter wird von der Krankenkasse übernommen, die Kosten für den Partner betragen 90 Euro. Informationen und Anmeldung unter Tel 02325/6522 - 25 20.

Weitere Termine:

  • Sonntag, 17. März 2019, um 10 Uhr
Quelle: