Friedensgottesdienst in der Zionskirche

Pfingstjugendtreffen in Gelsenkirchen.Foto: Pixabay

Die Themen Mare Nostrum und Obergrenze stehen im Mittelpunkt des Friedensgottesdienstes am Sonntag, 19. November 2017, 10.30 Uhr, in der evangelischen Zionskirche an der Roonstraße 84. Er findet anlässlich des Volkstrauertages statt.

Concerto di Natale sa
ANZEIGE

Im Gottesdienst wird nicht nur der Kriegsopfer der beiden Weltkriege gedacht, sondern auch das Leid der Menschen weltweit in den Mittelpunkt gerückt. Die Verantwortlichen haben daher den Titel Volkstrauertag um den Zusatz Volkstrauertag –Völker trauern um ihre Opfer erweitert.

Der Gottesdienst wird von Pfarrer Michael Brandt und dem Gemeindemitarbeiter Heinz Jürgen Steinbach gestaltet. Er wird rechtzeitig beendet sein, damit Interessierte an der Gedenkfeier auf dem Horsthauser Friedhof teilnehmen könne, wo Pfarrer Brandt die Andacht hält.

Lisa - Einfach gut essen
ANZEIGE
14. November 2017, 09:12 Uhr