Finanzexpertin zu Wohlstand im Alter

Geld zurück für die Stadt.
(Symbolbild) Foto: Patrick Mammen

Eine Veranstaltung der Herner Frauenwoche widmet sich dem Thema Wohlstand im Alter. Früh anfangen lohnt sich: Die gesetzliche Rente ist und bleibt die tragende Säule der finanziellen Absicherung im Alter, ist aber auch sehr kompliziert. Was kann frau tun, um nicht irgendwann in die Röhre zu gucken?

Darüber informiert die Finanzexpertin Brigitte Ommeln, Unternehmerin mit dem Schwerpunkt Finanzberatung für Frauen. Die Veranstaltung findet am Freitag, 15. März 2019, 14:30 bis 17 Uhr, im Foyer der Gleichstellungsstelle statt.

März
15
Freitag
Freitag, 15. März 2019, um 14:30 Uhr Gleichstellungsstelle , Berliner Platz 5 , 44623 Herne Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen nimmt die Gleichstellungsstelle unter Tel 02323/16 – 26 29 entgegen.
Quelle: