Extraschicht 2018 in den Flottis

Die Nacht der Industriekultur

Extraschicht 2017 in den Flottmann-Hallen.
Kopfhörerparty in den Flottmann-Hallen. (Archivbild) Foto: Robert Freise

In acht kulturgefüllten Stunden wird am Samstag, 30. Juni 2018, 18 – 2 Uhr, die Extraschicht 2018 in den Flottmann-Hallen Herne, Straße des Bohrhammers 5, gefeiert. Singen, Tanzen, Spaß haben steht auf dem Programm. Die beiden erfolgreichen Flottmann-Formate der letzten Jahre, Rudelsingen und Kopfhörerparty, wechseln sich dieses Jahr ab mit Konzerten des Rock-Chors Voices on the Rocks und Ausschnitten aus der theaterkohlenpott-Produktion Patricks Trick. Nach Einbruch der Dunkelheit gibt es wieder die Feuerzangenbowle. Zudem stehen Führungen inklusive Ausstellung und Skulpturenpark (18, 19.30 und 21 Uhr) sowie Aikido-Vorführungen des KSV-Herne (18 - 22 Uhr) auf dem Programm.

Extraschicht in den Flottmann-Hallen 2017.
Aikido in den Flottmann-Hallen. (Archivbild) Foto: Stefan Kuhn

Das Rudelsingen – der Mitsing-Spaß läuft zu folgenden Zeiten: 18 – 18.50 Uhr, 20 – 20.50 Uhr und 22 – 22.50 Uhr. Voices on the rocks erklingen zu folgenden Zeiten: 18.50 – 19.10 Uhr, 20.50 – 21.10 Uhr und 22.50 – 23.10 Uhr. Die Kopfhörerparty – Sound in Silence läuft von 19.10 – 20 Uhr, 21.10 – 22 Uhr und 23.10 – 2 Uhr. Patricks Trick ist zu folgenden Zeiten zu sehen: 19.20 – 19.40 Uhr, 21.20 – 21.40 Uhr und 23.20 – 23.40 Uhr.